Monatsarchive: November 2010

von Schwarzeheike

Wenn die Heugabeln zu klingen beginnen
– Project Pitchfork zu Gast in München

München, 7. November. Regen fällt. Es ist kalt. Zeit für ein kuschliges warmes Konzert.

Es ist 20 Uhr 30 als die Vorgruppe „Lost Area“ aus der Schweiz die Bühne betreten. Ein Hauch von Placebo macht sich breit. Zumindest hat die Stimme von Lead-Vocal-Mann Markus Bär sehr große Ähnlichkeit mit der von Mr. Molko. Weiterlesen

von Schwarzeheike

die „Design Your Universe“-Welttournee

Es gibt nichts schöneres als Metalbands mit hübschen Frontfrauen. Nun, vielleicht eine Band mit einer hübschen Frontfrau, die eine gute Stimme hat. Simone Simons von Epica hat beides. Folglich ein Grund, mal ein wenig reinzuhören, wenn uns die Niederländer schon auf ihrem Weg rund um die Welt besuchen. Weiterlesen

von Schwarzeheike

„Wir machen dann mal ein wenig Krach“

Eine nette Abwechslung für alle, denen das Fernsehprogramm unter der Woche ein wenig zu eintönig und denen die Herbstabende zu lang und dunkel ist, gab es an jenem 6. Oktober im Feierwerk. Die Niederländer „Grendel“ baten zu ihrer „Chemicals + Circuity Tour“. Und als Einstimmung sollte das Münchner Duo „Bodyharvest“ die Niederländer unterstützen. Weiterlesen

Festivals 2016

Archive