Monatsarchive: Mai 2015

Leider ist nun auch der letzte Tag des 24. WGT’s vorüber – zumindest für all jene, die heute nicht mehr Lust auf Abschlusspartys haben oder sogar schon die Rückfahrt angetreten haben.  Weiterlesen

„Der Pinkelpalast“ (Copyright Stephan) – DIE Überschrift für den WGT-Sonntag. Das war zumindest Stephans Komentar auf die Toilettenanlagen im Stadtbad. Nachdem wenige von uns die Location schon vor 3 Jahren für ein Shooting des Pfingstgeflüsters besuchen durften und wir damals schon begeistert waren, wurde ein Teil nun renoviert und für Konzerte geöffnet. ‚Dupont‘ waren wohl recht gut, ‚NZ‘ haben dagegen nicht jedermanns Geschmack getroffen.  Weiterlesen

Bereits am zeiten Tag des WGT’s zeigten sich bei manchen Besuchern erste Ausfallerscheinungen, sei es nun durch zu heftigs Feiern am Vorabend oder durch falsches Schuhwerk, wobei bei manchen Absätzen (oder auch nicht vorhandenen Absätzen) immer wieder erstaunlich ist, dass man damit überhaupt laufen kann (Kommentar von Natalie: „typisch Mann…“). 🙂  Weiterlesen

Die Anreise hat für die meisten von uns bereits am Donnerstag stattgefunden, so konnten wir den Freitag ruhig angehen lassen und das schöne Wetter genießen. Am Vormittag war es zwar noch recht frisch, das hat sich bis zum Nachmittag aber auch geändert und so stand für die Mehrzahl einem Besuch des viktorianischen Picknicks im Clara-Zetkin-Park nichts im Weg. Weiterlesen

Festivals 2016

Archive