Negative

von Schwarzeheike

vom 22. – 23.07. in Köln

ein Rundumschlag

Dieses Wochenende stand unter dem Motto „Münchner auf Reisen“, denn während die einen sich beim Battle of Metal Festival in Nürnberg fast wegspülen lassen mussten, ließen sich andere im Kochtopf Köln garen – beim 2. Amphi Festival.

Das Gelände
Letztes Jahr noch seinem Namen treu und wirklich in einem Amphitheater stattfindend, wählte man dieses Jahr einen neuen Standort, um den Gothen in Deutschland eine weitere Möglichkeit zum Schaulaufen zu bieten. Wunderschön am Rhein gelegen in Sichtweite des auf der anderen Seite des Ufers emporragenden Domes präsentierte sich der Kölner Tanzbrunnen (existent schon seit 1928 und somit eigentlich Festival-erprobt) gleich neben alten, beeidruckenden Messehallen, von denen im Moment lediglich die Außenmauern übrig sind. Weiterlesen

von Angelazrael

Und wieder einmal schafft es eine finnische Band, sich langsam in die deutschen Charts einzuschleichen. Mit ihrer hier in Deutschland aktuellen Debütsingle „The Moment Of Our Love“ und dem ersten Album „‚War of Love“ erreichten NEGATIVE in Finnland Goldstatus, das aktuelle Album „Sweet & Deceitful“ (produziert von TT Oksala: H.I.M, The 69 Eyes, Lordi) bereits Platin.

Um zu sehen, ob sie auch bühnentauglich sind, machte ich mich am Mittwochabend auf den Weg ins New Backstage. Weiterlesen

Festivals 2016

Archive