Summer Breeze

von Frauke

„Black Earth“ ruft zum Stelldichein

Die Äcker sind bearbeitet, befestigte Wege gezogen, Entwässerungsgräben und ein Regenauffangbecken angelegt. Wenn im Juni und Juli auf dem 32.000 Quadratmetern Wiesenareal bei Dinkelsbühl – die nebenbei bemerkt in den alten Katasterplänen den Namen „Schwarze Erde“ tragen – einfach mal so rund 17.000 Tonnen Schotter – das sind etwa 700 Sattelzugladungen – verteilt werden, kann das eigentlich nur einen Grund haben: Weiterlesen

von Fastjack

Und wieder einmal war es soweit, das Summer Breeze 2004 stand vor der Tür und wie die letzten 2 Jahre zuvor auch machte man sich mal wieder auf den Weg nach Abtsgmünd um ein paar Tage dem Metal in seinen variablen Spielarten zu huldigen.

Da die letzten 2 Jahre das „Breeze“ schon unter einem sehr sonnigen Stern stand, war auch dieses Jahr die Hoffnung groß, das man Ende August eine Menge Spaß und gute Musik mit dem entsprechenden Wetter haben würde. Weiterlesen

Festivals 2016

Archive